1. Runde Senioren 2019

In der ersten Runde hatten unsere Senioren Frankenthal 3 als Gegner. Wir mußten leider ersatzgeschwächt antreten. Dies hat jedoch dem Ergebniss nicht geschadet.

 

Uns gelang ein 4:0 mit folgender Aufstellung:

 

1. Hans Kelchner

2. Karlheinz Esswein

3. Wolfgang Vohmann

4. Claus Petschick

  •  Ich war, wie meistens, als erster nach 1 Stunde und 2o Minuten fertig. Ich 11 Minuten - mein Gegner 1 Stunde und 9 Minuten.                                                                                  1:0
  • Als nächstes gewann Claus eine Figur, die er dann souverän verwertet hat.             2:0
  • Danach gewann Karlheinz ebenfalls eine Figur. Der Rest war Technik.                       3:0
  • Hans spielte, wie immer und häufte seine Vorteile an. Erst ein Bäuerlein, dann ein zweites Bäuerlein. Danach gab sein Gegner in hoffnungsloser Stellung auf.            4:0

 


Seniorenturier NW 2019

Die folgenden 3 Spitzenspieler der 2. Mannschaft vom SK Lu 1912 sind sehr erfolgreich in die ersten beiden Runden des Turniers gestartet. In den ersten beiden Runden holten sie zusammen 5 Punkte aus 6 Partien.

 

Am 4. Spieltag gelingt Hans Kelchner ein Remis gegen den Turnierfavoriten ( IM Rooze Elo 2291) !!! Er hat momentan den 9. Platz beim Turnier erreicht.

 

Karlheinz Böhler hatte mit Rainer Klaus einen Mannschaftskameraden aus alten Zeiten ( Turm LU), der mit seinem Blackmar Diemer nicht zu unterschätzen ist. Da Karlheinz nicht verlieren wollte, hatte er sich auf Blackmar Diemer vorbereitet. Rainer hatte dies anscheinend geahnt und spielte diesmal keinen Blackmar Diemer. Er wurde allerdings von Karlheinz in einer sehenswerten Partie gnadenlos auseinandergeschraubt.

 

Am 5. Spieltag trennten sich die Mannschaftskameraden Hans und Karlheinz Remis. Dieter nutzte die Gelegenheit und schloss mit einem Sieg gegen Harald Lares wieder zu ihnen auf.

 

Am 7. Spieltag erreichte nur Karlheinz ein Remis und somit hatten wieder alle die gleiche Punktzahl!

 

Am Samstag, den 27.7.2019 konnte leider nur Dieter einen Punkt einfahren.

 

Am Sonntag ereichten alle 3 Recken 5 Punkte aus 8 Partien. Alle mehr als 50%


Hans Kelchner

 

5 Punkte aus 8

Nestorenmeister 2018 !

 

Dieter Villing

 

5 Punkte aus 8

Mehrfacher Turniersieger!

 

Karlheinz Böhler

 

5 Punkte aus 8

Starke Theoriekenntnisse!